Sport

Unsere Sportabteilung wurde 1986 gegründet und ist, wie andere Sportvereine auch, Mitglied im Mülheimer Sportbund (MSB) und im Behinderten- und Rehabilitationssportverband Nordrhein-Westfalen e.V. (BSNW).

Die Sportabteilung bietet u. a. Rehabilitationssport an. Alle Rehasportangebote sind gemäß der Rahmenvereinbarung über den Rehabilitationssport und das Funktionstraining auf der Grundlage der § 43 Satz 1 SGB V bzw. § 28 SGB IX in Verbindung mit § 44 Abs. 1 Nr. 3 SGB IX anerkannt.

Unser Angebot für Kinder, Jugendliche und Erwachsene:

  • Schwimmen
Speziell für Mädchen und Frauen:
  • Kinderschwimmausbildung (integrativ)
  • Babyschwimmen (integrativ)
  • Gymnastik mit Musik
  • Wassergewöhnung
  • Selbstbehauptung
  • Bewegungsspiele
 
  • Basketball
 
  • Hockey
  • Handball
  • Entspannungsübungen
  • Wirbelsäulengymnastik
 
  • Hatah-Yoga

Unsere aktuellen Sportangebote finden Sie hier!

 

Sportabteilung der Lebenshilfe Mülheim

 


Unterstützt durch:

RWW


 

Weitere wichtige Informationen:

 

Mitgliedschaft im Sportverein

Hier können Sie die "Ordnung & Satzung Sportverein" aufrufen.

Hier können Sie die "Beitrittserklärung Sportverein" aufrufen.

Die Mitgliedsbeiträge auf einen Blick:

Beitrag zur Zeit (Stand: Mai 2009)

Kinder bis 12 Jahre

33,-- € / Jahr (entspricht einem Monatsbeitrag von 2,75 €)

Jugendliche 13 - 17 Jahre

39,-- € / Jahr (entspricht einem Monatsbeitrag von 3,25 €)

Erwachsene ab 18 Jahre

45,-- € / Jahr (entspricht einem Monatsbeitrag von 3,75 €)

Vorstand des Sportvereins

Der Sport-Vorstand setzt sich zur Zeit wie folgt zusammen:

Vorsitzende: Karoline Fürst
1. stellv. Vorsitzender: Thomas Schöller
2. stellv. Vorsitzender: Christian te Heesen

Fahrdienst

Die Inanspruchnahme eines Fahrdienstes ist nach Absprache möglich.

Rehabilitationssport

Um an einer Rehabilitationssportgruppe teilnehmen zu können, benötigen wir einen "Antrag auf Kostenübernahme für Rehabilitationssport", der von Kinder- und Hausärzten oder unserem Vereinsarzt ausgefüllt werden kann. Die Anträge sind über uns erhältlich.

Zusätzliches Kursangebot

Die Gebühren für Sportkurse, z. B. Kinderschwimmausbildung oder Selbstbehauptung, werden individuell berechnet.

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter:

  • Dipl.-Sozialwissenschaftlerin

  • Qualifizierte Übungsleiterinnen und Übungsleiter (ÜL-Lizenz " Rehabilitationssport /geistige Behinderung")

  • Betreuerinnen und Betreuer

  • Praktikantinnen und Praktikanten

  • ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

  • Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ)

Jede Sportgruppe wird von einem Team qualifizierter Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter betreut.

Sprechen Sie uns an, informieren Sie sich!

Kontakt: Name Telefon/Durchwahl
     
DI und DO: 9.00-13.00 Uhr Karoline Fürst 0208 / 40 99 58-50
     
DI und FR: 9.00-13.00 Uhr Johannes Wrobel 0208 / 40 99 58-51

 


Seitenanfang Seitenanfang Seite drucken Seite drucken