Bewohner-Beirat
 
 

Der Bewohnerbeirat vertritt die Interessen der Bewohnerinnen und Bewohner der Wohnstätte „Haus am Springweg“.

Einmal im Monat treffen sich die Mitglieder zur Beiratssitzung. In dieser Sitzung werden die wichtigsten Themen des Monats besprochen. Anschließend schreibt der Protokollführer das Sitzungsprotokoll, um das Besprochene festzuhalten.

Der Bewohnerbeirat hat in vielen Dingen ein Mitspracherecht. Deshalb werden die Mitglieder zum Beispiel bei personellen Entscheidungen immer auch nach ihrer Meinung gefragt.

Einmal im Jahr schreiben die Mitglieder des Bewohnerbeirats außerdem ihren Tätigkeitsbericht, den sie dann jeweils in der Bewohnervoll-versammlung vorstellen.

Immer wenn jemand aus dem Haus Probleme hat und die Mitglieder des Bewohnerbeirats anspricht, helfen diese dabei, eine Lösung zu finden.

 

 

 


 

 

 

 

 

 


 

Thomas Schmidt, Herbert Bungert
Susanne Krampe, Carmen Thomas

   
   

Seitenanfang Seitenanfang Seite drucken Seite drucken